Dürholt Zahnärzte Bad SalzuflenDürholt Zahnärzte Bad Salzuflen
Dr. med. dent.
Inga Dürholt
Dr. med. dent.
Martin Dürholt
Zahnheilkunde von A bis Z



Teilkrone

Eine Teilkrone wird als Therapie für einen großen Defekt der Zahnsubstanz genutzt. Die Teilkrone wird im zahntechnischen Labor gefertigt und ist nicht so invasiv für die Zahnsubstanz wie die Präparation für eine Krone oder eine Brücke. Es werden somit große kariöse Defekte therapiert bei der die Füllungstherapie an ihre Grenzen stößt. Teilkronen können aus Kunststoff, Keramik, Gold oder Nicht-Edelmetall gefertigt werden.