Dürholt Zahnärzte Bad SalzuflenDürholt Zahnärzte Bad Salzuflen
Dr. med. dent.
Inga Dürholt
Dr. med. dent.
Martin Dürholt
Zahnheilkunde von A bis Z



Membran

In der Zahnmedizin werden Membranen vor allem in der Chirurgie eingesetzt um unterschiedliche Bereiche voneinander zu trennen. Typischerweise versucht man so das Einwachsen von Zahnfleisch in einen Hohlraum zu verhindern. So gewinnt der Knochen Zeit in diesem Bereich zu regenerieren.

Membranen können selbstauflösend (resorbierbar) oder dauerhaft sein. Dauerhafte (nicht resorbierbare) Membranen werden meistens nach einigen Wochen wieder entfernt.